Neuigkeiten

rund um die HMM Deutschland GmbH

Sie möchten aktuell informiert sein, wenn es um die HMM Deutschland GmbH und unsere Produkte geht?

Auf unserer News-Seite finden Sie einen Überblick über sämtliche Presse- und Unternehmensmeldungen.

Natürlich stehen wir Ihnen für weitere Hintergrundgespräche gern zur Verfügung.

Ihr Pressekontakt:

Ingo Hendricks

Telefon: (02841) 88825.0222 

Silke Schwetschenau

Telefon: (02841) 88825.0621

 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kerstin Radomski zu Besuch bei der HMM Deutschland GmbH (06.02.2019)

Besuch Radomski kleinDie Bundestagsabgeordnete Kerstin Radomski (CDU) besuchte die HMM Deutschland GmbH am Eurotec-Ring in Moers. Deren Geschäftsführer, Michael Bohl und Marcus Jochim sowie Axel-F. Klecha von der Stabsstelle Politik und Gesundheitsrecht, diskutierten gemeinsam mit der Abgeordneten verschiedene Themen des Gesundheits- und Sozialwesens. Die HMM Deutschland ist eines der größten Unternehmen im Datenaustausch und in der Datenverarbeitung. Radomski zeigte großes Interesse: „Ich freue mich, dass das Unternehmen so erfolgreich tätig ist und somit neue Arbeitsplätze im Wahlkreis schafft. Das ist ein wichtiger Impuls für die Stadt Moers.“

Themen des Treffens waren auch der Ausbau von qualifiziertem Personal durch Ausbildung und Umschulung sowie die Nutzung von Fördermöglichkeiten für kleine und mittelständische Unternehmen. Die Regelung zur Umsetzung des E-Government-Gesetzes im Gesundheits- und Sozialwesen wurde ebenfalls besprochen.

HMM Deutschland entwickelt Softwarelösungen für elektronische Versorgungen, Abrechnung und Zahlung. Im Rahmen der Datenverarbeitung, dem Datenaustausch zwischen Krankenkassen und Leistungserbringern, der Prüfung von Anspruchsvoraussetzungen und der automatischen Abrechnung ist X3.RAVVEN der schnelle Weg zu Digitalisierung, Prozessautomatisierung und Dunkelverarbeitung. Mehr als 40 Krankenkassen mit rund 25 Millionen Versicherten, über 15.000 Leistungserbringer und mehrere Industriekunden nutzen die Produkte. Im Rahmen einer Weiterentwicklung steht eine Lösung für eVerordnung und eRezept vor der Einführung.

Foto: Die Teilnehmer (v.l.n.r.) Marcus Jochim, Kerstin Radomski MdB, Axel-F. Klecha, Michael Bohl

Zentrale & Postadresse

Eurotec-Ring 10
47445 Moers

Tel + 49 (0)2841 88825.1000
Fax + 49 (0)2841 88825.1100

markerFinden Sie uns auf Google Maps

Hauptstadtbüro Berlin

Friedrichstr. 95
10117 Berlin

Tel +49 (0)30 263 03 58-0

markerFinden Sie uns auf Google Maps

Support

Unter (0800) 8882500* ist unser Support montags bis freitags von 08 bis 18 Uhr erreichbar, außer an bundeseinheitlichen Feiertagen.

*kostenfrei aus dem deutschen Mobilfunk- und Festnetz

Impressum und Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies, damit Sie als Besucher verschiedene Funktionen nutzen können und um die Nutzung der Webseite zu vereinfachen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok