Neuigkeiten

rund um die HMM Deutschland GmbH

Sie möchten aktuell informiert sein, wenn es um die HMM Deutschland GmbH und unsere Produkte geht?

Auf unserer News-Seite finden Sie einen Überblick über sämtliche Presse- und Unternehmensmeldungen.

Natürlich stehen wir Ihnen für weitere Hintergrundgespräche gern zur Verfügung.

Ihr Pressekontakt:

Ingo Hendricks

Telefon: (02841) 88825.0222 

Silke Schwetschenau

Telefon: (02841) 88825.0621

 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gut besuchtes Anwenderforum in Essen: Erfahrungsaustausch zur Digitalisierung in der Häuslichen Krankenpflege (06.06.2017)

  • Auswahl 01Welche Softwarelösungen ermöglichen die Automatisierung in der Häuslichen Krankenpflege?
  • Wie können Wege von Pflegediensten hin zur Digitalisierung aussehen?
  • Welche Tipps haben Anwender für den praktischen Einsatz?

Rund 20 Vertreterinnen und Vertreter aus Krankenkassen trafen sich am 30. Mai in Essen zum Anwenderforum „Häusliche Krankenpflege“ der HMM Deutschland, um ihre Erfahrungen rund um die elektronische Versorgung in der Häuslichen Krankenpflege auszutauschen und theoretischen sowie praktischen Input zu erhalten und weiterzugeben.

Marc Schlottig, Produktmanager bei MediFox, dem Markführer für Software-Lösungen in der Häuslichen Krankenpflege und Kooperationspartner der HMM Deutschland, war dabei und vertrat aktiv die Sicht der Pflegedienste und das gemeinsame Interesse des digitalen Datenaustauschs in der Häuslichen Krankenpflege.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die Best-Practice-Erfahrungen von Krankenkassen. Aber auch der Blick auf die Anforderungen der Pflegedienste wurde geschärft. Gastredner Helmut Ristok, stellvertretender Vorstand des FINSOZ e. V., vermittelte einen umfassenden Einblick in die Praxis von Pflegediensten und wies besonders auf die alltäglichen Anforderungen im Spannungsfeld zwischen Pflege und Wirtschaftlichkeit hin.

Die Teilnehmer diskutierten darüber, wie im Bereich der Häuslichen Krankenpflege durch den Einsatz digitaler Lösungen sowohl Krankenkassen als auch Pflegedienste mehr Effizienz, Prozessoptimierung und Kostenersparnis erreichen können.

Es war eine gelungene Veranstaltung mit engagierten Teilnehmern und angeregten Diskussionen. Das Team der HMM Deutschland bedankt sich herzlich bei allen Gästen und freut sich schon auf das nächste Anwenderforum.

Auswahl 02

 

Auswahl 03

 

 

 

Zentrale & Postadresse

Eurotec-Ring 10
47445 Moers

Tel + 49 (0)2841 88825.1000
Fax + 49 (0)2841 88825.1100

markerFinden Sie uns auf Google Maps

Hauptstadtbüro Berlin

Friedrichstr. 95
10117 Berlin

Tel +49 (0)30 263 03 58-0

markerFinden Sie uns auf Google Maps

Support

Unter (0800) 8882500* ist unser Support montags bis freitags von 08 bis 18 Uhr erreichbar, außer an bundeseinheitlichen Feiertagen.

*kostenfrei aus dem deutschen Mobilfunk- und Festnetz

Datenschutz

datenschutzWir verbessern unsere Webseiten stetig durch den Einsatz einer Software zur Webseitenanalyse. Klicken Sie hier, um die Webseitenanalyse für Sie abzuschalten.