Neuigkeiten

rund um die HMM Deutschland GmbH

Sie möchten aktuell informiert sein, wenn es um die HMM Deutschland GmbH und unsere Produkte geht?

Auf unserer News-Seite finden Sie einen Überblick über sämtliche Presse- und Unternehmensmeldungen.

Natürlich stehen wir Ihnen für weitere Hintergrundgespräche gern zur Verfügung.

Ihr Pressekontakt:

Ingo Hendricks

Telefon: (02841) 88825.0222 

Silke Schwetschenau

Telefon: (02841) 88825.0621

 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gemeinsam für die Pflege: Kooperation zwischen Connext Communication und HMM Deutschland (17.05.2018)

connext gmbhlogo 75c644e189c4039012489716f9175661Dank der Kooperation zweier starker Partner für die Pflege, der Connext Communication GmbH und der HMM Deutschland GmbH, werden die Verwaltungsprozesse rund um die Patientenversorgung in der ambulanten Pflege zukünftig schlanker und effizienter. Die Kooperation ermöglicht Pflegediensten die elektronische Kommunikation mit Krankenkassen. Dadurch bleibt mehr Zeit für die eigentliche Versorgung der Patienten.

 

Aufwändige Pflegedokumentationen, langwierige Verwaltungsprozesse und eine komplizierte, papierbasierte Kommunikation mit den Krankenkassen: Das ist der Alltag für viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ambulanter Pflegedienste. Darunter leiden letztlich auch die Patienten, für die im aufreibenden Pflegealltag häufig nur wenig Zeit bleibt – Bürokratie statt Betreuung ist oft Realität in der häuslichen Krankenpflege.

Durch die Kooperation wird den Nutzern der Connext-Software „Vivendi“ ab sofort die vollständig medienbruchfreie elektronische Abwicklung des Antrags- und Genehmigungsverfahrens sowie die papierlose Kommunikation mit den Krankenkassen ermöglicht. Den Kunden steht über eine technische Schnittstelle in der „Vivendi“-Software die Anbindung an ZHP.X3 der HMM Deutschland GmbH zur Verfügung, die führende Plattform zur sektorenübergreifenden digitalen Vernetzung von Pflegediensten und Krankenkassen.

Connext unterstützt Einrichtungen und Träger der Sozial- und Gesundheitswirtschaft mit innovativen IT-Lösungen. Die modular aufgebaute Softwarefamilie „Vivendi“ und ihre Partnerprodukte bieten umfassende Werkzeuge für das Management von ambulanten, stationären und teilstationären Pflege- und Betreuungseinrichtungen. Mehr als 250.000 Anwender in 10.000 Einrichtungen nutzen seit vielen Jahren die Produkte der „Vivendi“-Softwarefamilie.

Künftig profitieren die Anwender von „Vivendi“ automatisch von der Kooperation mit HMM Deutschland. Über die Schnittstelle zu ZHP.X3 sind sie direkt und digital mit den Krankenkassen verbunden und können auf komplett elektronischem Wege mit der Krankenkasse die Versorgung der Patienten regeln.

Auch die an ZHP.X3 angebundenen Krankenkassen profitieren davon. Sie können nun mit einem Großteil aller ambulanten Pflegedienste in Deutschland das Antrags- und Genehmigungsverfahren digital durchführen. Das bedeutet enorme Einsparungen und effizientere Entscheidungswege im Sinne der Versicherten.

So bietet die Kooperation zwischen Connext und HMM Deutschland optimierte Prozesse, eine verbesserte Versorgungsqualität, Einfachheit und Transparenz in der Dokumentation – kurz: innovative Wege in der Patientenversorgung.

Zentrale & Postadresse

Eurotec-Ring 10
47445 Moers

Tel + 49 (0)2841 88825.1000
Fax + 49 (0)2841 88825.1100

markerFinden Sie uns auf Google Maps

Hauptstadtbüro Berlin

Friedrichstr. 95
10117 Berlin

Tel +49 (0)30 263 03 58-0

markerFinden Sie uns auf Google Maps

Support

Unter (0800) 8882500* ist unser Support montags bis freitags von 08 bis 18 Uhr erreichbar, außer an bundeseinheitlichen Feiertagen.

*kostenfrei aus dem deutschen Mobilfunk- und Festnetz

Impressum und Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies, damit Sie als Besucher verschiedene Funktionen nutzen können und um die Nutzung der Webseite zu vereinfachen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok