14. Branchenforum von Bauerfeind

„Innovationen sind keine Schnellschüsse, sie brauchen Mut, kreative Menschen und Zeit – beim Entwickeln wie beim Etablieren.“ ist nur eine der Antworten auf die Fragen nach der Erfolgsformel für Innovation beim 14. Bauerfeind-Branchenforum „Dialog mit der Zukunft“ am 21. November 2019.

Besonders das eRezept in der Hilfsmittelversorgung wurde leidenschaftlich diskutiert. Geht Hilfsmittelversorgung komplett digital? Wie wird Versorgung besser, schneller und bleibt leistbar aber vor allem: Wer bestimmt den Weg des eRezepts und wer bestimmt den Leistungserbringer? Gemeinsamer Nenner in der Diskussion zwischen Istok Kespret (HMM Deutschland GmbH), Alf Reuter (Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik), Dr. Frederike Escher-Brecht (Barmer.i) und Dr. Martina Oldhafer war definitiv der Fokus auf die Versicherten.

Istok Kesprets Argumentation in der Diskussion zielt genau in diese Richtung: „Die Möglichkeiten der Digitalisierung im Hilfsmittelprozess müssen konsequent genutzt werden, um dem Patienten nie dagewesene Servicevorteile geben zu können. Die Prozesse rund um die Verordnungen können dabei digitalisiert und automatisiert werden. Der Patient bekommt eine Entscheidung in Echtzeit von der Krankenkasse, Hilfe bei der Auswahl des passenden Leistungserbringers und eine schnelle Lieferung innerhalb kürzester Zeit. Und die Technik sorgt dafür, dass der Herr über alle Entscheidungen immer der Patient sein wird und das nach seinem eigenen Willen.“

Kespret weiter: „Die Königsdisziplin zeigt sich aber in der Kompatibilität mit heutigen Prozessen: Digitalisierung muss auch funktionieren, wenn der Patient kein Smartphone und keine Smart-App hat“.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter https://www.bauerfeind.de/de/presse/details/article/dialog-mit-der-zukunft/

Neuigkeiten

rund um die HMM Deutschland GmbH

Sie möchten aktuell informiert sein, wenn es um die HMM Deutschland GmbH und unsere Produkte geht?

Auf unserer News-Seite finden Sie einen Überblick über sämtliche Presse- und Unternehmensmeldungen.

Natürlich stehen wir Ihnen für weitere Hintergrundgespräche gern zur Verfügung.

Ihr Pressekontakt:

Ingo Hendricks

Telefon: (02841) 88825.0222 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

16. Jul 2020

Die eVerordnung in der Praxis: Pilotprojekt zeigt wie es geht

Moers, den 16.07.2020. Das Gesetz für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation (Digitale-Versorgung-Gesetz – DVG) schafft die Grundlage für ein digitales Netzwerk im Gesundheitsbereich. Die Debatte dreht sich rund…
19. Mai 2020

ZHP.X3 wird BITMARCK zertifiziert

Die Zentrale Healthcare Plattform „ZHP.X3" wurde als erstes Produkt im Bereich Hilfsmittel durch die BITMARCK Software GmbH zertifiziert. Mit der Zertifizierung wird der Leistungsumfang der Integrationsplattform des GKV-Software-Standards BITMARCK_21c|ng um…
17. Mär 2020

Coronavirus (COVID-19)

Liebe Kunden, Partner und Freunde der HMM Deutschland GmbH, die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter und Kunden hat für uns die höchste Priorität. Aus diesem Grund verfolgen wir permanent die…
20. Jan 2020

RAVVEN sorgt für 80% Dunkelverarbeitung

Top 10-Krankenkasse automatisiert Patientenversorgung mit RAVVEN-Software der HMM Deutschland GmbH So funktioniert digitales Gesundheitswesen: Für die Abwicklung von Vorgängen zur Professionellen Zahnreinigung (PZR) setzt eine Top 10-Krankenkasse seit Oktober 2019…
29. Nov 2019

14. Branchenforum von Bauerfeind

„Innovationen sind keine Schnellschüsse, sie brauchen Mut, kreative Menschen und Zeit – beim Entwickeln wie beim Etablieren.“ ist nur eine der Antworten auf die Fragen nach der Erfolgsformel für Innovation…
14. Okt 2019

mobiLEOS Physio mit neuem Preismodell noch flexibler

Sich ganz um den Patienten kümmern – ohne Sorge vor Papierkram, Absetzung und Rückläufern – ist ein Wunsch vieler Physiotherapeuten. Dank mobiLEOS Physio ist das schon seit 2015 möglich. Jetzt…
09. Okt 2019

Bundesfachkommission Digital Health

Am 27. September hat die HMM Deutschland bei der Bundesfachkommission Digital Health der CDU teilgenommen. Thema des Vortrags: „Patientennutzen, Entbürokratisierung und Optimierung von Ressourcen“. Das Digitale Versorgung Gesetz (DVG) muss…
23. Sep 2019

Experten-Lounge: Digital-Health-Strategien in der GKV

Der internationale Vergleich zeigt: Im Bereich digitale Gesundheitsversorgung befindet sich Deutschland im Entwicklungsstatus. Am 19. September 2019 trafen sich rund 30 Entscheider aus der Gesundheitsbranche, um sich über Digital-Health-Strategien in…

Zentrale & Postadresse

Eurotec-Ring 10
47445 Moers

Tel + 49 (0)2841 88825.1000
Fax + 49 (0)2841 88825.1100

markerFinden Sie uns auf Google Maps

Hauptstadtbüro Berlin

Friedrichstr. 95
10117 Berlin

Tel +49 (0)30 263 03 58-0

markerFinden Sie uns auf Google Maps

Support

Unter (0800) 8882500* ist unser Support montags bis freitags von 08 bis 18 Uhr erreichbar, außer an bundeseinheitlichen Feiertagen.

*kostenfrei aus dem deutschen Mobilfunk- und Festnetz

Impressum und Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies, damit Sie als Besucher verschiedene Funktionen nutzen können und um die Nutzung der Webseite zu vereinfachen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.